Noack

Noack,
 
1) Barbara, Schriftstellerin, * Berlin 28. 9. 1924; Verfasserin zumeist heiterer Unterhaltungsromane und Erzählungen. Noacks (häufig verfilmte) Werke schildern humorvoll, aus einer positiven Weltsicht heraus kleine Alltagserlebnisse, amüsante Liebesgeschichten und Erlebnisse mit Kindern; autobiographisch ist ihr Roman »Eine Handvoll Glück« (1982).
 
Weitere Werke: Romane: Die Zürcher Verlobung (1955); Der Bastian (1974); Drei sind einer zuviel (1982); Der Zwillingsbruder (1988); Brombeerzeit (1992).
 
 2) Hans-Georg, Schriftsteller, * Burg (Sachsen-Anhalt) 12. 2. 1926; nach verschiedenen Berufen und Tätigkeiten (u. a. 1949-54 CVJM-Sekretär in Brüssel) 1960-73 freier Schriftsteller und Übersetzer; seit 1973 Verlagsleiter. Von seinen engagierten, gesellschaftlichen Probleme aufgreifenden Jugendbüchern wurde »Rolltreppe abwärts« (1970; Fernsehfilm 1990) besonders bekannt.
 
 3) Ursula, Schauspielerin und Kabarettistin, * Halle (Saale) 7. 4. 1918, ✝ München 13. 2. 1988; ab 1948 Bühnenengagements; 1957-73 Mitglied des Kabaretts »Münchner Lach- und Schießgesellschaft«.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Noack — ist eine eingedeutschte Version des Namens „Nowak“. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft des Familiennamens 2 Schreibweisen 3 Geographische Verteilung des Familiennamens 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Noack — may refer to: People Angelika Noack, German rower Bernd Noack, German scientist Axel Noack, German racewalker Eddie Noack, American country western singer Friedrich Noack, German cultural historian and writer Harald Noack, German politician Kurt… …   Wikipedia

  • Noack — Noack, August, Maler, geb. 27. Sept. 1822 in Bessungen bei Darmstadt, gest. daselbst im Nov. 1905, bildete sich von 1839–42 auf der Akademie in Düsseldorf unter Sohn, Lessing und Schadow, später in München und auf der Antwerpener Akademie und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Noack — Noack, Aug., Historienmaler, geb. 27. Sept. 1822 zu Darmstadt, großherzogl. Hofmaler und seit 1871 Prof. an der Technischen Hochschule das., gest. 12. Nov. 1905; Hauptwerke: Religionsgespräch zu Marburg (1870), Passionsbilder Christi (als… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Noack — Nowak. Bekannte Namensträgerin: Barbara Noack, deutsche Schriftstellerin (20./21.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Noack — M., 20th century German physician. See N. syndrome …   Medical dictionary

  • Noack Organ Company — The Noack Organ Company is a pipe organ manufacturer based out of Georgetown, Massachusetts. Fritz Noack began the company in 1960 in Lawrence, Massachusetts. Prior to that he had worked with a number of organ builders in Europe and the United… …   Wikipedia

  • Noack's Roundleaf Bat — Conservation status Least Concern (IUCN 3.1) Scientific classification …   Wikipedia

  • Noack-Ihlenfeld — Paul Noack Ihlenfeld (* 26. Februar 1902 in Peitz, Niederlausitz; † 5. April 1962 in Berlin) war ein deutscher Komponist und Pianist. Noack Ihlenfeld studierte am Berliner Klindworth Scharwenka Konservatorium Klavier bei Conrad Ansorge und Josef… …   Deutsch Wikipedia

  • NOACK Volatility Test — The NOACK Volatility Test, otherwise known as ASTM D 5800, determines the evaporation loss of lubricants in high temperature service.[1] The more motor oils vaporize, the thicker and heavier they become, contributing to poor circulation, reduced… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.